Die Gemeinden

Beyer Automobile bald in Freren

Auf dem 7.000 qm großen an der Industriestraße in Freren gelegenen Grundstück haben bereits vor einiger Zeit die Bautätigkeiten begonnen. Hier entsteht eine freie KFZ-Meisterwerkstatt nebst Verkauf von Gebraucht- und Nutzfahrzeugen.


Bürgermeister Klaus Prekel begrüßte den Bauherrn und Firmeninhaber André Beyer in Freren.

 

Nach Abschluss der ersten Erdarbeiten und dem bereits gelegten Betonfundament für die Büroräume kann es nun mit dem Hallenbau weitergehen.

 

Im August/September 2018 ist dann die Verlagerung des Betriebes "Beyer Automobile" nach Freren geplant.


Stadt und Samtgemeinde Freren wünschen weiterhin einen guten Verlauf der Bauarbeiten!