Die Gemeinden

Frauenfest in der Alten Molkerei – 200 Frauen auf Trommelreise

Volles Haus in der Alten Molkerei in Freren. Zum 18. Mal hat Mechthild Kümling, Gleichstellungsbeauftragte der Samtgemeinde Freren, zum Frauenfest eingeladen.

 

Diesmal ging es mit dem Musiker und Erzähler Markus Hoffmeister auf eine humorvolle und phantasiereiche Trommelreise in die Welt der Klänge, Rhythmen und Erzählungen. Mit dabei 200 bestens gelaunte Frauen, 400 trommelnde Hände, sehr viel Begeisterung und jede Menge Spaß.


Natürlich durfte das traditionelle Salatbuffet nicht fehlen. Diesmal wurde die leckeren Salate von den kfd-Frauen aus Thuine und Suttrup-Lohe vorbereitet. Zum Abschied gab es für jede Frau eine Rose, die das Symbol des Internationalen Frauentages ist. Ein toller Abend und ein super Frauenfest in Freren!