Die Gemeinden

Samtgemeinde- und Stadtdirektor a. D. Heinz Jubt feierte im Januar seinen 90. Geburtstag


Bürgermeister Klaus Prekel, auch in seiner Funktion als stellvertretender Landrat, sowie Samtgemeindebürgermeister und Stadtdirektor Godehard Ritz gratulierten Heinz Jubt anlässlich seines 90. Geburtstages von ganzem Herzen und übermittelten die besten Wünsche von der Stadt und Samtgemeinde Freren sowie dem Landkreis Emsland.

 

Anlässlich einer kleinen Feierstunde an seinem Ehrentag war Zeit und Gelegenheit einen Blick zurück in die Entwicklung der Anfänge der Stadt und Samtgemeinde Freren seit den 50iger Jahren zu werfen. Viele der Grundstrukturen unserer Orte in der Samtgemeinde Freren sind mit seinem Wirken verbunden. Hierfür sprachen Klaus Prekel und Godehard Ritz noch einmal Dank aus. Aber auch die aktuellen Entwicklungen in unseren Orten vom Breitbandausbau bis hin zu den Maßnahmen der Dorfentwicklung konnten mit dem sehr vitalen „Geburtstagskind“ thematisiert werden.

 

Für die Zukunft wünschen wir Herrn Jubt alles Gute und vor allem bleibende Gesundheit. 

 

 

v.l.n.r.: Samtgemeindebürgermeister Godehard Ritz, Bürgermeister Klaus Prekel und Jubilar Heinz Jubt