Die Gemeinden

Stellenausschreibung

Die Samtgemeinde Freren sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine/n Diplom-Sozialpädagogen/-in

 

mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 19,5 Stunden für den Einsatz in den Grundschulen in Trägerschaft der Samtgemeinde Freren zur Unterstützung der pädagogischen Arbeit.

 

Zu den Aufgaben gehören unter anderem die Betreuung von Schülerinnen und Schülern sowie die Krisenintervention und verschiedene Präventivmaßnahmen in den Bereichen Kindern, Jugendliche und Familien.

 

Wir erwarten:

  • die staatliche Anerkennung als Diplom-Sozialpädagoge/-in
  • gute Kenntnis und Erfahrung im Umgang mit MS-Office
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • sicheres und freundliches Auftreten, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick
  • Führerschein Klasse B
  • therapeutische Zusatzqualifikationen wären wünschenswert

 

Die Vergütung erfolgt nach TVöD.

 

Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Bewerbungen mit den üblichen aussagekräftigen Unterlagen sind bis zum 31.01.2018 an die Samtgemeinde Freren, Markt 1, 49832 Freren, zu richten.

 

Für Fragen steht Ihnen Herr Schröder, Tel. 05902/950-101 gerne zur Verfügung. Weitere Informationen zur Samtgemeinde Freren erhalten Sie auch unter www.freren.de.



Beispielfoto Fotolia