Die Gemeinden

Tolle Unterstützung durch Schüler*innen

der BBS-Hauswirtschaft Thuine

 

  

Bereits seit dem letzten Jahr läuft in der Samtgemeinde Freren die Aktion „Mittagstisch für ALLE“. Jeweils am zweiten Mittwoch im Monat sind alle Interessierten aus der Samtgemeinde - egal welcher Konfession, welchen Alters und welcher Kultur - eingeladen, bei netten Gesprächen in Gesellschaft ein gutes Mittagessen zu genießen. Grundsätzlich findet dieses Mittagessen im Vitushaus in Freren statt.


Im März haben jedoch 40 Personen aus der Samtgemeinde Freren den Mittagstisch in der Berufsbildenden Schule Thuine genießen dürfen. Schüler der BBS-Hauswirtschaft hatten das dreigängige Menü vorbereitet, gekocht und serviert.
Einhellige Meinung der Gäste: „Es schmeckt uns allen ganz wunderbar!“


Über diese tolle einmalige Aktion wurde auch Mitte März in der Lingener Tagespost berichtet:


zum Artikel 

 


Fotos: Johannes Franke, Lingener Tagespost