Die Gemeinden

Tourismuskonzept Südliches Emsland

 

Der Tourismus der Region „Südliches Emsland“ wird vor allem durch die interessante und abwechslungsreiche Natur geprägt. In Verbindung mit dem gut vernetzten Streckenangebot profitiert besonders der Radtourismus von den naturräumlichen Gegebenheiten. Aber auch die Kultur, Tradition und das Heimatgefühl werden von den Besuchern unserer Region geschätzt.

Um die vorhandenen Qualitäten der Regionen optimaler zu nutzen und vermarkten, hatten sich die Kommunen der LEADER-Region Südliches Emsland dazu entschlossen, eine umfassende Analyse und Bewertung der touristischen Angebote und Infrastrukturen in Auftrag zu geben.
Im Rahmen eines moderierten Prozesses mit mehreren Veranstaltungen unter Einbindung der Partner vor Ort wurde eine touristische Entwicklungsperspektive mit Handlungsempfehlungen für das Südliche Emsland erarbeitet. Die Resultate der durchgeführten Analyse durch die BTE Tourismus- und Regionalberatung wurden in einem Ergebnisbericht zusammengefasst:


Tourismuskonzept zum Download