Die Gemeinden

PlattSatt- das plattdeutsche Festival im südlichem Emsland

 

 

Punk und Pop, Kabarett und Comedy, Musik und Mampfen… Alles rund um unsere Regionalsprache Platt. Auch in diesem Jahr kehrt das plattdeutsche Festival mit einem bunten Programm zurück! Bei rund 20 Veranstaltungen zwischen Papenburg und Bad Bentheim und von Emlichheim bis Haselünne gibt es eine Menge zu erleben!

 

Bereits zum 6. Mal veranstaltet die Emsländische Landschaft ihr erfolgreiches „PlattSatt-Festival“ mit vielen verschiedenen und vielseitigen Veranstaltungen für Jung und Alt. In diesem Jahr findet das Festival vom 07. Oktober bis zum 16. Oktober in den Landkreisen Emsland und Grafschaft Bentheim statt. An diesen 10 Tagen haben alle die Chance zu erleben, wie kunterbunt die plattdeutsche Kulturszene sein kann. Im südlichen Emsland finden folgende Veranstaltungen statt:

 

  • Die große PlattSatt!-Eröffnung: De Werner Momsen siene Soloshow am 07.10.22, 20 Uhr, Freren

Mit dem Klappmaulkomiker Werner Momsen ut Hamborg fällt in der Alten Molkerei in Freren der Startschuss für das diesjährige PlattSatt.

Wie der Name des Programms schon verrät, geht es an diesem Abend ausschließlich um Werner Momsen höchstpersönlich. Als „fremdbestimmte“ Puppe ist das Leben nicht leicht, aber er selbst beschreibt sich als eine sehr lebendige Puppe, die es auch locker mit einem menschlichen Zeitgenossen auf sich nehmen kann.

Freuen Sie sich auf viel Witz, mit vielleicht auch ein bisschen Verstand, aber vor allem auf viel Schwank aus dem Leben des Werner Momsen!

 

Karten sind für 15 € bei der Alten Molkerei, Tel.: 05902-93920 / www.impulse-freren.de/shop, oder auch an der Abendkasse erhältlich.

 


 

  • Düt un dat op Platt - Plattdeutsches Herbstfest am Heimathaus am 09.10.22, 11 und 14 - 17 Uhr in Lingen-Darme

Die Regionalsprache Plattdeutsch ist ein wichtiges Thema in der Arbeit des Heimatvereins Darme. Da allen Mitgliedern Platt sehr am Herzen liegt, sind jedes Jahr viele verschiedene Veranstaltungen op Platt im Programm des Heimatvereins.

Während des Festivals feiert der Verein am Heimathaus in Darme ein Herbstfest mit einem bunten Programm für Jung und Alt. Los geht es mit einem Gottesdienst um 11:00 Uhr, nach einer Pause beginnt dann ab 14:00 das Programm mit Musik und Theater.

Der Eintritt ist frei und es ist auch keine Anmeldung vorab notwendig, der Heimatverein freut sich über viele interessierte Besucher!

 


 

  • Erzählcafé op Platt im Wöhlehof am 10.10.22, 17 Uhr, Spelle

Tosamen proten is kommodiger as alleen to huus sitten!

„Von Plünnen un Sönndagstüüg“ – das Thema Kleidung bietet sehr viele individuelle Berührungspunkte für jeden Einzelnen, warum sich nicht gemeinsam mit anderen über die persönlichen Erfahrungen und Erinnerungen austauschen?

Linda Wilken lädt zusammen mit dem Heimatverein Spelle und dem Landkreis Emsland zu einem kommodigen Erzählcafé im Bürgerbegegnungszentrum Wöhlehof in Spelle (Pastor-Batsche-Weg 1, 48480 Spelle) ein!

Der Eintritt ist frei, es wird jedoch um eine Anmeldung beim Heimatverein Spelle (Tel.: 05977 / 7 12 60 / E-Mail: kontakt@heimatverein-spelle.de) gebeten.

 

 

  • Mit dem NABU die heimische Vogelwelt entdecken am 14.10.22, 15:30 Uhr

Gemeinsam mit Bernward Rusche und Dr. Hermann Kues vom NABU Emsland Süd geht es auf eine Vogelwanderung. Sie erfahren nicht nur, welcher Vogel gerade vorbeifliegt oder welcher Vogel da gerade singt, sondern Sie erfahren noch viele weitere spannende Informationen zur heimischen Vogelwelt. Die Wanderung ist auch für Familien geeignet und wird auf Hoch- und Plattdeutsch durchgeführt.

Start ist beim NABU Garten hinterm Calvinhaus in Lingen (Wilhelmstr. 42). Anmeldungen werden unter nabu.el-noh@t-online.de oder unter 05931-4099630 entgegengenommen.

 


 

Darüber hinaus lohnt sich ein Blick ins Programmheft, das ausliegt und auf www.emslaendische-landschaft.de auch online einsehbar ist.

Das PlattSatt-Festival wird durch die VGH und mit Mitteln der regionalen Kulturförderung des Landes Niedersachsen, sowie mit Mitteln des Corona-Sonderprogrammes „Niedersachsen dreht auf“ gefördert.

 

Flyer Download