Die Gemeinden

Waldfreibad trotz Corona geöffnet

 

 

Liebe Badegäste!


Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Trotz der Vorgaben im Rahmen des Schutzes vor dem Coronavirus möchten wir Euch und Ihnen, einen schönen Sommer im Waldfreibad Freren ermöglichen. Bitte beachtet die Regeln und seid solidarisch! Nur gemeinsam können wir diese besondere Badesaison 2020 bewerkstelligen.

Aufgrund der Corona-Schutzverordnung sind in dieser Freibadsaison unsere Besucher angehalten sich an einige Regeln zu halten.

Damit der geforderte Abstand zwischen den Badegästen auch bei uns gewährleistet werden kann, darf sich zeitgleich nur eine bestimmte Anzahl von Badegästen im Bad aufhalten.

Die Abstandsregeln gelten sowohl in den Gebäuden, in den Schwimmbecken, auf der Liegewiese als auch beim Anstehen in der Schlange vor dem Kiosk. Zusätzlich zu den sechs Umkleidekabinen im Sanitärgebäude wurden auf der Liegewiese vier zusätzliche Freiluftkabinen installiert.

Damit die maximale Zahl der Badegäste kontrolliert und eingehalten werden kann, ist über die Freren-App ein Echtzeit Besucherzähler eingerichtet worden. * Somit kann ungefähr eingeschätzt werden, ob ein Einlass noch möglich ist!  Auch ohne App auf allen Endgeräten abrufbar unter www.freren.app.

In der App über das Menü den Besucherzähler Waldfreibad auswählen:

 


Der grüne Ring um die Besucherzahl zeigt die Maximalauslastung an (hier Symbolfoto):

 



Da der Zutritt zum Freibad begrenzt ist, werden in diesem Jahr keine Saisonkarten verkauft, sondern nur Einzel- und Zehnerkarten. Damit soll sichergestellt werden, dass die Besucher nur für den Badbesuch zahlen, den sie tatsächlich wahrnehmen können.

 

 

Eintrittspreise:

Erwachsene 3 €
Kinder, Jugendliche und Schwerbehinderte 1,50 €
10er Karte Erwachsense 20 €
10 Karte Kinder, Jugendliche und Schwerbehinderte 10 €

 



Nachfolgend die Öffnungszeiten ab dem 31.07.2020 und die maximale Besucherzahl:

 

 

 

Es gibt keine zeitliche Begrenzung innerhalb der Zeitblöcke für die Benutzung des Freibads. Es wäre allerdings schön, ein Zeichen der Solidarität zu setzen und nicht unbedingt die volle Zeitspanne zu beanspruchen, damit auch weitere Badegäste die Abkühlung genießen können.


Weitere Hinweise und Empfehlungen können nachfolgend heruntergeladen werden:

Ergänzung der Haus- und Badeordnung (PDF)

Hygieneplan (PDF)

 

Echtzeit Besucherzähler (externer Link)

 

Kurzhinweise zu den neuen Regeln im Freibad in der Freren App (externer Link)

 

 

* Keine Videoaufzeichnung oder -streaming über den Besucherzähler. Besuchererkennung nur lokal auf den dafür installierten Geräten. Datenschutzhinweise dazu bei der Herstellerfirma Tobit. Es wird das Produkt chayns Personenzähler verwendet. www.chayns.de